Festiva Musica in Dettingen

Am Sonntag, 19. Januar findet um 17.00 Uhr in der St. Verena-Kirche in Dettingen ein festliches Konzert mit dem Titel „Festiva Musica“ statt. Auf dem abwechslungsreichen Konzertprogramm stehen klassische Werke für Orgel und Trompete – u.a. von G. F. Händel, J. S. Bach und J. F. Fasch. Ein Vokalensemble wird ebenfalls in unterschiedlicher Besetzung den Konzertabend bereichern. Ausführende sind Ferenc Palotai (Trompete), Volker Nagel (Orgel), Andreas Pfau (Tenor), Sonja Kiene und Barbara Glunz (Sopran) sowie Renate Hermann (Alt). Ferenc Palotai hat in Budapest ein Musikstudium an der Trompete absolviert und ist derzeit im Landkreis Sigmaringen als Musiklehrer und Dirigent ein gefragter Solist. Volker Nagel ist leidenschaftlicher Kirchenmusiker in Sauldorf. Neben seiner Tätigkeit als Organist leitet er dort mehrere Chöre und Ensembles. Die 4 Vokalsolisten sind Mitglieder der Gesangsklasse von Gudrun-Marquart-Teuscher (Tübingen). Bereits im Juni des vergangenen Jahres waren die Musiker in Dettingen zu Gast. Aufgrund der guten Resonanz findet nun ein weiteres Konzert in der Pfarrkirche St. Verena statt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Bild oben: Von links: Volker Nagel (Orgel), Ference Palotai (Trompete) und Andreas Pfau (Tenor)

Datum

Sonntag, 19. Januar 2020

Uhrzeit

17:00

Kosten

Frei

Veranstaltungsort

Pfarrkirche St. Verena
Dettingen
Katholische Kirchengemeinde

Veranstalter

Katholische Kirchengemeinde

Nächstes Event

QR Code
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.