1. WEG Treffen

1. WEG Treffen

Von Matthias Ehret am 31. Januar 2022

Jesus will mein Freund sein

Am Sonntag, den 30. Januar fand für die Erstkommunionkinder und ihre Familien in vier Gruppen das 1. WEG-Treffen statt. Es ging um das Thema „Jesus will mein Freund sein“. Wie Jesus den Zöllner Zachäus eingeladen hat, sein Freund zu sein, so möchte Jesus auch uns einladen, sein Freund zu sein.

Jesus ist neugierig auf Zachäus. Er ist auch neugierig auf uns. Er kennt uns und ruft uns beim Namen. Eine Begegnung mit Jesus kann ein Leben verändern.

Die Kinder haben sich im Gemeindehaus mit der Geschichte aus der Bibel beschäftigen und überlegt, welche Fragen sie Jesus stellen würden, wenn sie mit ihm am Tisch sitzen würden. Auch haben die Kinder als Zeichen der Freundschaft und Verbundenheit eine Gruppenkerze gestaltet.

Parallel zur Kindergruppe waren die Erwachsenen in Dettingen, Dingelsdorf und Litzelstetten im Ort unterwegs und haben sich darüber ausgetauscht, was die Geschichte von damals mit unserem Leben heute zu tun hat. Dabei ging es um die Fragen: Was ist uns bei unseren Freundschaften wichtig? Was möchten wir einbringen? Was erwarten wir von unseren Freunden?“