Unsere Tauf-Collage

Unsere Tauf-Collage: Machen Sie mit?!

Von Redaktion am 10. Februar 2021

Wir laden Sie ein, den Vorbereitungsweg zur Erstkommunion in diesem Jahr mit den Erstkommunionfamilien gemeinsam zu beginnen und ein Zeichen zu setzen. Denn unsere Gemeinschaft am Tisch des Herrn wird noch größer werden, weil die Erstkommunionkinder dazu kommen. Machen Sie mit bei unserer Tauf- Collage in den Pfarrkirchen!

Und so geht`s: Ab Samstag, den 6. Februar werden in unseren drei Pfarrkirchen große Netze gespannt sein. Außerdem finden Sie vorbereitete Blätter, Stifte und Klebstoff. Schreiben Sie Ihren Namen (oder die Anfangsbuchstaben Ihres Namens), Ihr Taufdatum und vielleicht auch den Tag Ihrer Erstkommunion auf das vorbereitete Blatt. Besonders schön wäre es, wenn Sie auch ein Tauf-oder Erstkommunionfoto dazu kleben. Das gestaltete Blatt hängen Sie dann bitte in das Netz.

Wenn sich die Netze füllen, wird nach und nach deutlich: Wir alle, die wir getauft sind, gehören zur Gemeinschaft derer, die an Christus glauben. Wir bilden die Gemeinschaft am Tisch des Herrn hier bei uns in den Bodanrückgemeinden. Wir wollen mehr werden und wir wollen auch im Glauben wachsen. Miteinander. Wir freuen uns, wenn Sie mit uns dieses Zeichen setzen. So können wir den Kommunionkindern und ihren Familien zeigen: Wir alle gehören zusammen – gerade in Zeiten von Corona. Mit Jesus in unserer Mitte kommen wir auch durch diese Zeit.

Die Tauf-Collage wird bis zu Ostern in unseren Pfarrkirchen zu sehen sein. In der Osternacht werden wir uns dann in der Tauferneuerung gemeinsam daran erinnern und uns darüber freuen, dass wir untrennbar mit Christus verbunden sind und alle zusammen eine große Gemeinschaft bilden.