Konstanz mit Wahlrekord?

Unsere Kirchengemeinde beteiligt sich an der Initiative „Konstanz knackt den Wahlrekord“

In einer unberechenbaren Welt voller polternder Populisten braucht ein demokratisches Europa jetzt vor allem eines: Deine Stimme! Lass uns zusammen ein Zeichen setzen:

Konstanz knackt den Wahlrekord!

Der liegt in Konstanz bisher bei 62 % (Wahlbeteiligung Europawahl 1994). Wir wollen mehr. Wir wollen, dass am Morgen nach der Wahl ganz Deutschland liest: Konstanz hat die höchste Wahlbeteiligung!

Was kannst DU tun?

  1. Mach Dein Foto

Färb Deinen Zeigefinger blau, halt ihn hoch, lächle, mach ein Selfie.

Zeig damit: Du gehst zur Europawahl!

Verschick Dein Foto (per E-Mail oder WhatsApp, auf Facebook, Twitter und Instagram mit #knackt2019) – und fordere Deine Freunde auf, das auch zu tun.

2. Mobilisiere Deine Freund*innen und Nachbar*innen

Erzähl in Deiner Straße, Firma, Mensa, Klasse oder im Verein: Konstanz knackt den Wahlrekord – wenn alle wählen gehen!

3. Geh wählen

Du hast eine Stimme für Europa.

Nutze sie am Sonntag, 26. Mai 2019 in Deinem Wahllokal oder vorab per Briefwahl.

Mehr Infos unter: www.knackt2019.de

Auch unser Pfarrer Nagel hat bereits mitgemacht. Hier zu sehen mit seinem “Blauen Europadaumen”.

Tags: